Silvester videos 2019 kostenlos downloaden

Stallone wählte Derek Wayne Johnson, um einen Dokumentarfilm über die Entstehung des Originals Rocky zu inszenieren, das derzeit den Titel 40 Years of Rocky: The Birth of a Classic trägt und 2019 erscheinen soll. Der Dokumentarfilm zeigt Stallone, der hinter den Kulissen Aufnahmen von der Entstehung des Films erzählt. [84] Stallone hatte ähnliche Erfolge an den Kinokassen, indem er den von der PTSD geplagten Soldaten John Rambo in den fünf Rambo-Filmen (1982–2019) und als Söldner Barney Ross in den drei The Expendables-Filmen (2010–2014) porträtierte. Sylvester Stallone gründete im März 2018 zusammen mit Braden Aftergood ein Filmstudio namens Balboa Productions, das Balboa Productions heißt, wo Stallone als Co-Produzent für jedes ihrer Projekte fungieren wird. Das Studio unterzeichnete einen mehrjährigen Kooperationsvertrag mit Starlight Culture Entertainment, um Projekte für Film und Fernsehen zu entwickeln. [71] Im Mai 2018 wurde der fünfte Teil der Rambo-Franchise bekannt gegeben und im August 2018 adrian Grunberg als Direktor bestätigt. [72] Rambo: Last Blood begann die Dreharbeiten im September 2018 mit einem Drehbuch, das stallone mitgeschrieben hat, der auch seine Rolle als Vietnamkriegsveteran John Rambo wiederholt. [73] Die Handlung dreht sich um Rambo, der ein mexikanisches Drogenkartell infiltriert, um die Tochter eines Freundes zu retten. [74] Der Film, der am 20. September 2019 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde,[75] wurde am Eröffnungswochenende auf 21 bis 24 Millionen Us-Dollar geschätzt und markierte damit das beste Debüt des Franchise. [76] [77] Der Film spielte weltweit 91 Millionen US-Dollar ein, ein Produktionsbudget von 50 Millionen US-Dollar. Stallone startete einen weiteren großen Franchise-Erfolg, mit dem Vietnam-Veteranen John Rambo, einem ehemaligen Green Beret, in dem Actionfilm First Blood (1982).

[19] Die erste Folge von Rambo war sowohl ein kritischer als auch ein Kassenerfolg. Kritiker lobten Stallones Leistung und sagten, er habe Rambo menschlich erscheinen lassen, im Gegensatz zu der Art, wie er im gleichnamigen Buch dargestellt wird. Vier Rambo-Sequenzen, Rambo: First Blood Part II (1985), Rambo III (1988), Rambo (2008) und Rambo: Last Blood (2019). Er setzte auch seinen Kassenerfolg mit dem Rocky-Franchise fort und schrieb, führte Regie und spielte in zwei weiteren Fortsetzungen der Serie in den 1980er Jahren: Rocky III (1982) und Rocky IV (1985). Stallone hat diese beiden Charaktere in insgesamt elf Filmen porträtiert. In Vorbereitung auf diese Rollen begann Stallone ein kräftiges Trainingsprogramm, das oft sechs Tage die Woche im Fitnessstudio und weitere Sit-ups am Abend bedeutete. Stallone behauptet, seinen Körperfettanteil auf sein Allzeittief von 2,8% für Rocky III reduziert zu haben. [41] Stallone traf den ehemaligen Mr. Olympia Franco Columbu, um den Auftritt seiner Figur für die Filme Rocky IV und Rambo II zu entwickeln, als ob er sich auf den Mr. Olympia-Wettbewerb vorbereiten würde. Das bedeutete zwei Workouts pro Tag, sechs Tage die Woche.

[42] Am 23. Juli 2019 sagte Stallone in einem Interview mit Variety, dass eine Rocky-Fortsetzung und ein Prequel in Entwicklung seien. Produzent Irwin Winkler sagte: “Wir sind sehr hoch drauf” und dass Verhandlungen laufen, damit Stallone in der Funktion schreiben und mitspielen kann. “Wir sind sehr darauf bedacht, es zu schaffen.” Stallone sagte, die Handlung des Films würde davon sein, dass Rocky sich mit einem jungen Kämpfer anfreundet, der ein Einwanderer ohne Papiere ist. “Rocky trifft einen jungen, wütenden Menschen, der in diesem Land stecken geblieben ist, als er zu seiner Schwester kommt. Er nimmt ihn mit in sein Leben, und unglaubliche Abenteuer beginnen, und sie enden südlich der Grenze.

Posted in Uncategorized
Back to top